Bei uns ist immer was los ...

19. Dezember 2019 - Die tollpatschigen Weihnachtsengel

[Fotos] [Video]

In der Woche vor Weihnachten führte die Theatergruppe der NMS Pressbaum das Stück "Die tollpatschigen Weihnachtsengel" auf. Unter der bewährten Leitung von Dipl. Päd. Sabine Ernst gab es Kindervorstellungen und eine Abendveranstaltung, wobei bei Letzterer der Elternverein die Zuseherinnen und Zuseher kulinarisch verwöhnte.

Ing. Peter Gebisch unterstützte die Theatergruppe mit Licht und Ton. Dipl. Päd. Peter Schubert und Prof. BEd Susanne Schönfelder gestalteten das Bühnenbild. Auch in den lokalen Medien war ein [Bericht] über die gelungenen Aufführungen zu finden.


18. Dezember 2019 - Futsal-Turnier U13

[Fotos]

Unsere Fußballer der U13 errangen beim diesjährigen Futsal-Turnier den Gruppensieg in Gruppe A. Gegen die PNMS Sacré Coeur musste sich unser Team nach langer Führung in letzter Sekunde mit einem 2:2 begnügen, das Gymnasium Sacré Coeur wurde in einem spektakulären Match klar mit 4:2 besiegt. Das anschließende Kreuzspiel - gegen den vermeintlichen Titelfavoriten - um den Einzug ins Finale ging leider verloren. Insgesamt wurden neun Tore erzielt: Marian H. (4 Tore), David R. (4 Tore), Dreni K. (1 Tor)

Hervorzuheben sind auch die Leistungen unserer Torhüter Carina N. und Tavis W., die tolle Paraden zeigten und viele Chancen der Gegner zu Nichte machten.



11. Dezember 2019 - Floorballturnier

Alles Jahre wieder ...

 

.. hatten die Schülerinnen und Schüler der Wahlpflichtfachgruppe Badminton beim schon legendären Weihnachtsturnier die Nase vorn. Nach 9 spannenden Spielen fehlten ihren Kontrahenten aus der Gruppe Volleyball aber lediglich zwei Tore zum Turniersieg. Dies sollte ein Ansporn für das nächste Floorballturnier im Juni sein.


Dezember 2019 - Turnunterricht einmal anders: Gewichtheben

[Fotos]

Im Dezember besuchte uns der Kraftsportverein aus Pressbaum und führte die Schüler und Schülerinnen der 4. Klassen in die Techniken des Gewichthebens ein. Im Rahmen des Sportunterrichts durften sich die Burschen und Mädchen in der Disziplin des Gewichthebens versuchen.

Einige Schüler und Schülerinnen zeigten durchaus Potential. Spannend war vor allem das Kräftemessen, das natürlich mit einem für das Alter entsprechenden Höchstgewicht begrenzt war.


BMW Mann
BMW Mann

November 2019 - Wohin nach der Mittelschule?

Berufe und Ausbildungswege kennenlernen und hautnah miterleben

[Fotos]

Im Rahmen der Berufspraktischen Tage schnupperten die Viertklässlerinnen und Viertklässler mit großer Begeisterung in die verschiedensten Berufe hinein. Je nach Neigung und Interesse wählten die Kinder ihre Wunschberufe aus und verbrachten zwei Arbeitstage in Betrieben. Neben Lehrberufen wie etwa KFZ-Technikerin/ KFZ-Techniker, Einzelhandelskauffrau/ Einzelhandelskaufmann oder Friseurin/ Friseur hospitierten die Schülerinnen und Schüler auch im Kindergarten und in der Volksschule oder lernten den Beruf Ärztin/ Arzt näher kennen.  Einige verbrachten diese Tage in Pressbaum, Tullnerbach und Wolfsgraben. Andere zog es in die umliegenden Gemeinden und bis nach Wien.

Durch diese Berufspraktischen Tage wurden die Schülerinnen und Schüler teils in ihren Berufsvorstellungen bestärkt, teils erkannten sie auch die Notwendigkeit einer Neuorientierung. Vielen Dank an alle Firmen und Beteiligten, die dieses Schulprojekt unterstützt haben.


25. November 2019 - Kochen mit Roland Mayer

[Fotos]

Der Rekawinkler Bühnenwirt Roland Mayer zauberte mit den Schülerinnen und Schülern des Wahlpflichtfachs Ernährung und Haushalt in der Schulküche der NMS Pressbaum ein dreigängiges Menü, das sich dann die anwesenden Ehrengäste, aber auch die fleißigen Köchinnen und Köche gut schmecken ließen.

Unter der Leitung von Roland Mayer und der Kochlehrerin, Frau Elisabeth Ebner entstanden folgende Köstlichkeiten: Klarer Gemüsefond mit Kräuterschöberl, Gefüllte Hühnerbrust auf Basilikum Gnocchi, Salatbouquet sowie Tobleronemousse im Schokoschüsserl mit Vanilleeis. Zu guter Letzt überreichte Herr Dir. Pölzl Roland Mayer eine Urkunde als Wirtschaftspartner der Schule. Weitere derartige Projekte wurden bereits besprochen.

Vertreterinnen der NÖN [Bericht] und des Bezirksblattes [Bericht] waren ebenfalls sehr angetan von den Leistungen der Schülerinnen und Schüler.



8. November 2019 - Futsal Turnier U15

[Fotos]

Die U15-Fußballmannschaft erreichte beim alljährlichen Futsal-Turnier in der Sporthalle der AHS Purkersdorf den hervorragenden 4. Platz. In einem packenden Match wurde das Team der NMS Sacre Coeur mit 4:3 besiegt, obwohl die NMS Pressbaum zwischenzeitlich sogar 1:2 in Rückstand lag und viermal nur die Stange bzw. die Latte traf. Schlussendlich konnten sich die Schülerinnen und Schüler mit dem Erreichen der Kreuzspiele belohnen. Dort unterlag man zwar dem späteren Turniersieger, kann aber mit dem 4. Platz durchaus zufrieden sein.



Klimafit zum Radlhit - September und Oktober 2019

Projekt "Klimafreundliche Schulwege"

 

Das mehrwöchige Projekt wurde in den 4. Klassen sehr ernst genommen. Die Aufgabe bestand darin, die täglichen Schulwege klimafreundlich zurückzulegen. Viele Schülerinnen und Schüler fuhren mit dem Bus oder mit der Bahn, andere radelten, rollerten oder skateten zur Schule und auch wieder nach Hause. Manche traten den Schulweg auch zu Fuß an. Der Gemeinschaftsgedanke der Klassen brachte die Schülerinnen und Schüler dazu, neben den klimafreundlichen Schulwegen auch die Quizfragen im Rahmen dieses Wettbewerbs bestmöglich zu beantworten.

Auch nach Abschluss des Projektes blieb und bleibt der Umweltgedanke aufrecht. 

die Urkunde
die Urkunde


25. September 2019 - Schülerliga U13

[Fotos]

Unsere Spielerinnen und Spieler der U13 zeigten beim heurigen Bezirksturnier wieder vollsten Einsatz. Zwei Spiele konnten über lange Strecken sehr offen gestaltet werden. In einigen Szenen konnten unsere Fußballerinnen und Fußballer ihr Können aufblitzen lassen.

Ganz knapp unterlag man der PNMS Sacré Coeur. Nach dem Ausgleichstreffer zum 1:1 durch David R., musste sich unsere Elf – trotz hervorragender Torwartleistung unserer Torfrau Carina N. – leider in der letzten Minute mit 2:1 geschlagen geben. 


17. bis 20. September 2019 - Projekttage Gmünd 3a

[Fotos]

Wir, die 3a der NMS Pressbaum, verbrachten mit Dipl. Päd. Sabine Ernst und Dipl. Päd. Susanne Wanzenböck vier wunderschöne Tage im Waldviertel. Die Schülerinnen und Schüler kletterten auf Wackelsteine und lernten in einem interessanten Projekt etwas über das Leben im Mittelalter auf der Burg Heidenreichstein. Mit der Waldviertler Bahn fuhren wir nach Abschlag. Es erwartete uns eine tolle Führung mit den Alpakas.

Krönender Abschluss war der Tagesausflug nach Cesky Krumlov, bei dem wir Wissenswertes über die Stadt erfuhren und bei einer Floßfahrt auf der Moldau die Stadt in ihrer wundervollen Architektur bewundern konnten.


September 2019 - Erste Hilfe FIT

 

Das Erste Hilfe FIT-Team schreibt: "Herzlichen Glückwunsch zum Erreichen der erforderlichen Punkteanzahl nach Umsetzung der Maßnahmen in Erste Hilfe. Ihre Schule ist nun ERSTE HILFE FIT und bekommt demnächst die Plakette „Erste Hilfe FIT 2019/2020“ per Post zugesendet.

Wir würden uns freuen, wenn Sie trotz der erreichten Auszeichnung weiterhin Erste Hilfe in Ihrer Schule lehren und praktizieren.

Mit besten Grüßen, Ihr Erste Hilfe FIT-Team" (www.erstehilfefit.at)


9. bis 13. September 2019 - Sportwoche der 4. Klassen

[Fotos]

Das Schuljahr startete für die 4. Klassen sehr sportlich – vom 9.9. bis 13.9. fand die Sportwoche am Hochkar statt. Begleitet wurden die Schülerinnen und Schüler von Frau Dipl. Päd. Susanne Wanzenböck, Frau BEd Susanne Schönfelder und Herrn BEd Patrick Dangl.

Über FREELIFE (Organisation für Schulsportwochen) wurde ein besonderes Sportprogramm zusammengestellt. Das Wetter spielte mit, und jeden Morgen begrüßte die Schülerinnen und Schüler strahlender Sonnenschein, alle Outdoor-Aktivitäten konnten in vollen Zügen genossen werden. Kajakfahren, Rafting und ein Besuch im Hochseilklettergarten machten die Woche zu einem unvergesslichen Erlebnis. Die Abendgestaltung bestand aus Kegeln und sportlichen Wettkämpfen in der Sporthalle sowie am Freigelände des JUFA-Hotels am Hochkar.

Es waren spannende Tage, die den Schülerinnen und Schülern jede Menge Kondition, Mut und Geschick abverlangten - eine gelungene Woche und ein besonderer Start in das letzte Schuljahr an der NMS!