Foto: meinbezirk.at
Foto: meinbezirk.at

Schulschluss 2020

Im Sinne von "Buntstift statt Sparstift" spendete die Pressbaumer Bürgerliste WIR! Gutscheine für alle Schulabgänger der Mittelschule Pressbaum.
Frau Stadträtin Maria Auer überreichte
Herrn Dir. Thomas Pölzl die Gutscheine.

Lesen Sie [mehr] ...


 

Das Team der Mittelschule Pressbaum

wünscht allen Schülerinnen und Schülern sowie deren Familien einen schönen Sommer und erholsame Ferien!


Herr Dir. Pölzl ist während der Ferien zu folgenden Zeiten für Sie da:

6. Juli 2020 von 8:00 bis 9:00 Uhr     

7. Juli 2020 von 8:00 bis 9:00 Uhr

8. Juli 2020 von 8:00 bis 9:00 Uhr

sowie nach telefonischer Terminvereinbarung in der ersten und letzten Ferienwoche unter der Nummer 0664 88989840.


Mittelschule punktet mit Theater, EDV und Kooperationen

"Gerade jetzt, wo Abstand gehalten werden soll, kommt uns die Größe unseres Hauses zu Gute. Wir haben für jeden Jahrgang einen eigenen Gang zur Verfügung. Das großzügige Platzangebot ist einer unserer Pluspunkte", so der Schulleiter Thomas Pölzl. Lesen Sie [mehr] ...


Neues aus der
Neuen Mittelschule

Der Schulleiter, Herr Thomas Pölzl, im Gespräch mit einem Dokumentarfilmer aus Deutschland. [Video]

Anmeldung für das Schuljahr 2020/21

Sie können Ihr Kind bereits für das kommende Schuljahr in der NMS Pressbaum anmelden. Das Anmeldeformular, das Sie uns bitte per Mail oder Post übermitteln oder persönlich vorbeibringen, finden Sie untenstehend.

Download
anmeldung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 28.7 KB

Bei uns ist immer was los ...

Neben dem normalen Unterricht, den Wahlpflichtfächern und den Unverbindlichen Übungen führen wir in unserer Schule laufend verschiedene [Aktivitäten] und [Projekte] durch.

Sie wollen unsere Schule kennenlernen? Machen Sie unseren virtuellen [Rundgang] oder kommen Sie einfach nach telefonischer Terminvereinbarung bei uns vorbei (+43 2233 528-66).


Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer ...


Pressbaumer Bürgermeister garantiert
Fortbestand der NMS Pressbaum

Bei einer Informationsveranstaltung im Juni 2019 erklärte der Pressbaumer Bürgermeister Josef Schmidl-Haberleitner nach angeregter Diskussion zu guter Letzt sinngemäß, dass es die Mittelschule Pressbaum solange geben wird, sofern die Schülerzahlen ausreichend sind, um in jedem Jahrgang eine Mittelschulklasse zu eröffnen. Für dieses Zugeständnis waren ihm viele der Anwesenden dankbar, weil damit eine Unsicherheit, was die Zukunft der NMS Pressbaum betrifft, aus dem Weg geräumt wurde. Neben „alteingesessenen“ Pressbaumerinnen und Pressbaumern wollten auch Jungfamilien, die teilweise aus Wien nach Pressbaum gezogen sind sowie ehemalige Schülerinnen und Schüler, die nun selbst Kinder in der Volksschule haben, eine Zusage über den Fortbestand der Schule haben.


 

Unser Newsletter

Wollen Sie regelmäßig über Neuigkeiten aus der NMS Pressbaum informiert werden, so abonnieren Sie unseren [NEWSLETTER].

Niederösterreichische Mittelschule Pressbaum
Fünkhgasse 45a
3021 Pressbaum

Telefon und Fax: +43 2233 528-66
Mail: direktion@nmspressbaum.ac.at

Neue Mitteilungen finden Sie [hier].

lms.at

Lernen mit System

Unsere Lernplattform


Andere Länder - andere Sitten?

Ein Elternbrief an einer Schule in Portugal! Einfach zum Nachlesen! [zum Vergrößern anklicken]


re:spect - DER Jugendtreff in Purkersdorf
für alle zwischen 14 und 25 Jahren!


Kostenlose Lernhilfe im Lerncafe in Purkersdorf